warenkorb
Bild zum Angebot Trailcamp Zugspitzarena © bikeride
bikeride  -  © bikeridebikeride  -  © bikeridebikeride  -  © bikeridebikeride  -  © bikeridebikeride  -  © bikeridebikeride  -  © bikeridebikeride  -  © bikeridebikeride  -  © bikeridebikeride  -  © bikeridebikeride  -  © bikeridebikeride  -  © bikeridebikeride  -  © bikeridebikeride  -  © bikeridebikeride  -  © bikeridebikeride  -  © bikeridebikeride  -  © bikeridebikeride  -  © bikeridebikeride  -  © bikeridebikeride  -  © bikeridebikeride  -  © bikeridebikeride  -  © bikeridebikeride  -  © bikeride

Trailcamp Zugspitzarena

Singletrail-Skala: S2

Termin für 2019 in Kürze
Bikeride gastiert in Biberwier, in der wunderschönen Zugspitzarena. Noch mehr Fahrspaß und Sicherheit auf Trails, schon zu Beginn der alpinen Saison.

Eine bunte Mixtur aus Fahrtechnikübungen und Trailfreude sorgt dafür, dass ihr das euch stets im eigenen Limit bewegend sehr gut weiterentwickeln könnt. Lifte helfen uns dabei, mehr Tiefenmeter zu bewältigen, um das Gelernte umzusetzen. Die Bikeride Instruktoren lassen euch nicht aus den Augen und beraten mit individuellen Tipps.

Inhalte

Das Team des Mountainbike-Fahrtechnik Experten Manfred Stromberg zeigt in Übungen und „on the fly“ auf Tour, wie ihr am meisten Freude im Gelände habt.

Am Donnerstag legen wir mit Fahrwerkseinstellung, einigen Fahrtechnikübungen und einer kurzen Tour die Basis, bevor es am Freitag mit der Gondel höher hinausgeht. Samstag und Sonntag bieten wir einen flexiblen Mix aus Singletrail-Touren, Abfahrten und Fahrtechniktipps. Dabei helfen uns die zahlreichen Gondeln, um das weite Singletrailnetz zu „erfahren“.
Wir sind in unterschiedlichen Leistungsstufen unterwegs. Ziel des Kurses ist, sich sicherer auf Trails zu fühlen und die Mountainbike Fahrtechnik weiter zu verfeinern. Neue Herausforderungen werden möglich. Wir wollen euch auf das nächste Level bringen.

Je nach Level gehen wir u.a. folgende Themen durch:
- Bremstechnik
- Kurventechnik aus dem Rennsport
- steile Abfahrten mit korrekter Gewichtsverlagerung
- Hindernis überwinden bis zum Bunnyhop
- Stufen
- technische Trails
- Spitzkehren
- ggf. Hinterrad versetzen
- die Umsetzung im Gelände hat eine hohe Gewichtung in diesem Kurs!

Bei vielen Übungen arbeiten wir mit Videoanalyse auf dem Trail.

Ort
Die Zugspitzarena ist schnell zu erreichen und beeindruckt mit einer herrlich alpinen Kulisse. Atemberaubende Panoramen, kristallklare Bergseen und verwunschene Wälder könnten einen fast von den spannenden Trails ablenken. Die Abfahrt zum Blindsee bleibt auch Landschaft in Erinnerung! Gondeln erweitern unseren Radius und helfen, mehr bergab umsetzen zu können.

Hotel MyTirol
Das spannende Design-Hotel verwöhnt uns mit allem, was Mountainbiker brauchen. Regionale Produkte bestimmen die Küche und lassen den Tag lecker ausklingen. Wer noch nicht genug geschwitzt und zu wenig gesehen hat (beides unwahrscheinlich) kann noch die Panorama-Sauna auf dem Dach des Hotels nutzen.

Ablauf
Donnerstag
Anreise im Hotel
12.30 Uhr Treffpunkt und Begrüßung
Danach Kursstart
Fahrwerks- und Cockpiteinstellung, Fahrtechniktraining in verschiedenen Leistungsstufen mit Videoanalyse

Freitag
Fahrtechnik und Fahrten auf den Trails mit Liftunterstützung in den unterschiedlichen Leistungsstufen

Samstag
Fahrtechniktipps auf Trails, einzelne Übungen, Trail-Touren

Sonntag
Fahrtechnik und Touren
Ende des Kurses ca. 14.30 Uhr

Informationen

Gruppengröße
Kleine Gruppen von max. 8 Teilnehmern pro Instruktor garantieren individuelles Feedback und Lernerfolg

Fahrtechnische Anforderung
Mittel – S1 bis S2 – vielleicht sogar S3 auf der Singeltrail-Scala. Vieles ist möglich! Ihr solltet schon Trailerfahrung mitbringen.

Konditionelle Anforderung
Mittel – Obwohl wir häufig den Lift benutzen, fahren wir auch bis zu 800Hm bergauf. Dafür, und für die Übungen und Abfahrten, sollte ausreichend Kondition vorhanden sein.

Zielgruppe
Der Kurs richtet sich an alle, die ihre Fahrtechnik auf Trails verfeinern wollen. Erfahrung im Gelände sollte vorhanden sein, wir bewegen uns schließlich auf anspruchsvollen Trails in den Bergen.
Wenn du unsicher bist, ob der Kurs richtig ist für dich, rufe uns an! Wir beraten dich sehr gerne.

Ausrüstung
- Ein All-Mountain Rad ab 120mm Federweg oder besser noch ein Enduro Rad mit dicken, pannensicheren Reifen
- Handschuhe, Brille
- Rucksack
- Helm
- Knieschoner, Armschoner
Verleih vor Ort: IXS Protektoren (gratis)

Nach Voranmeldung besteht die Möglichkeit, ein aktuelles Liteville 301 oder 601 zu leihen.

Leistungen
- 3 Übernachtungen mit HP im Hotel MyTirol
- alle Liftfahrten
- 3,5 Tage hochwertigster Fahrtechnikunterricht und Guiding in unterschiedlichen Levels und kleinen Gruppen (max. 8 Teilnehmer), z.T. mit Videoanalyse und „on the fly“ Tipps auf den Trails
- IXS Schoner-Verleih
- Syntace Lenker und Vorbauten-Verleih
- Fotolink von der Woche

Preis
589,- im DZ
75,- EZ Zuschlag
Auf Anfrage auch ohne Übernachtung möglich

Achtung! Sollte der Buchungsprozess nicht funktionieren, bitte wir Euch, uns einfach eine Mail mit Adresse und Kontaktdaten inkl. Telefonnummer zu schicken. Wir bestätigen dann Eure Anmeldung.
Wir arbeiten daran, dieses Problem zu lösen.

Trailcamp Zugspitzarena online buchen

Zu diesem Programmpunkt sind derzeit leider keine Termine verfügbar.


Die mit * gekennzeichneten Felder sind verpflichtend.

Kontakt & Beratung

E-Mail:
info@bikeride.de
info@bikeride.at

Telefon
in Deutschland: (0049) 0 23 02 – 982 99 79
in Österreich: (0043) 0512 -31 70 38
Mo-Do: 9-12 und 13-17 h

Bikeride Mountainbikeschule
Kirchgasse 27
6020 Innsbruck
Österreich